Mehr Licht im Stadtpark geplant


Im Stadtpark ist mehr Licht geplant. Zwischen Pflegeheim und Triesterstraße wird eine Lücke geschlossen.

“Die Beleuchtung dieses Weges war ein lange gehegter Wunsch von Anrainern”, weiß der zuständige Stadtrat Christian Gruber, “auf einer Strecke von ca. 250 Metern werden 9 Lichtpunkte gesetzt”.

Steigerung des Sicherheitsgefühls

Neben den verstärkten Streifen im Park (auch in Zivil), hilft zusätzliches Licht bei der Steigerung des Sicherheitsgefühls.

Kommentar verfassen